Wir von Sportgigant verkaufen zwar keine Fahrräder, dafür aber viel Zubehör für Ihr Bikeerlebnis, dennoch möchten wir Ihnen hier wertvolle Tipps für Ihr neues Rad und Pflegehinweise geben. Das Radfahren hat, nicht zuletzt wegen der Pandemie, einen enormen Aufschwung erlebt. Radfahren ist gesund, schont den Geldbeutel und ist umweltfreundlich. Wer sein Rad richtig kauft (Rahmengröße) und ordentlich pflegt, wird lange Freude mit seinem Drahtesel haben. Doch es kommt auch auf die richtige Ausrüstung und Accessoires an. Genau hier sind wir Ihr idealer Onlinehändler. Wir bieten Ihnen Radtaschen und Transporttaschen für Fahrräder an und mach so Ihren Radausflug zum wahren Erlebnis.

Welche Rahmengröße benötige ich?

Mit der eigenen Körpergröße lässt sich die Rahmengröße leicht ermitteln. Die daraus resultierenden Werte gelten aber eher als Richtwerg und sind verallgemeinert, nicht immer ist das Ergebnis korrekt. Um aber die Rahmengröße möglichst genau ermitteln zu können, misst man die Schrittlänge und multipliziert diese Zahl mit einem fixierten bzw. festgelegten Wert. Das Ergebnis ist dann die Rahmengröße in Zentimetern, der aber je nach Fahrradtyp variiert.

So ermitteln Sie Ihre Schrittlänge

Klemmen Sie ein Lineal, ein Buch oder eine Wasserwaage ganz oben im Schritt zwischen die Beine. Der eingeklemmte Gegenstand sollte überstehen, um ohne Probleme den Abstand vom Boden bis zur Oberkante des eingeklemmten Gegenstandes zu messen.

Um ein perfektes Ergebnis zu bekommen, stellen Sie sich am besten gegen eine Wand. Der Gegenstand kann so an die Wand angelegt werden und zeigt so auch gerade nach vorne.

Eingangs wurde bereits erwähnt, dass die Schrittlänge nun mit einem weiteren Schritt multipliziert wird. Dabei kommt es auf den Fahrradtyp an. Hier gibt es unterschiedliche Werte:

Fahrradtyp                                                                      Formel                               Beispiel
Citybikes, Crossbikes, Trekkingbikes, CruiserSchrittlänge x 0,66084cm x 0,660 = 55,4cm
MountainbikesSchrittlänge x 0,57484cm x 0,574 = 48,2cm
RennräderSchrittlänge x 0,66584cm x 0,665 = 55,8cm

Ich möchte ein Kinderrad kaufen

Wenn Sie ein Kinderrad kaufen möchten, wir die gesamte Körpergröße als Richtwert herangenommen, um die optimale Rahmengröße zu erhalten. Sollte der Hersteller die Rahmengröße in Zoll angeben, das ist bei vielen Herstellern der Fall, multiplizieren Sie ganz einfach das Ergebnis der Rahmengröße mit 2,54 und Sie erhalten die Zollangabe