Stöcke & Zubehör

Vom Anfängerstock über den Freeridestock bishin zum Rennsportstock inkl. Schlagschützer von allen bekannten Herstellern wie Leki, Komperdell und Co. Der Ski- oder Tourenstock ist nicht nur für das Antauchen sondern dient auch einem besseren Gleichgewichtssinn. Die perfekte Länge ist relativ einfach zu messen. Wenn die Stockspitze am Boden aufsetzt und der Stockriff in festen Händen ist, sollte im Ellbogengelenk ein rechter Winkel zustande kommen. Ist der Winkel größer ist der Stock zu kurz. Ist der Winkel spitzer ist der Stock zu lang. Aber gerade im Rennsport werden gerne etwas längere Stöcke verwendet da diese vor allem beim Anschieben eine bessere Vorschubwirkung erzielen. Bei Fragen rund um die richtige Stockwahl steht Ihnen das Team rund um Sportgigant sehr gerne zur Verfügung.
1 - 32 von 111 Artikel(n)
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt